Zusatzinformationen Elektronischer Geschäftsverkehr-Gesetz (EGG)
Zuständige Aufsichtbehörde ist
die Steuerberaterkammer Düsseldorf.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung "Steuerberater"  wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland NRW) verliehen.

Die berufsrechtliche Regelung ist das Steuerberatungsgesetz (StBerG). Diese berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer in Berlin eingesehen werden.